Erfahrungen zu Priorin und der Behandlung von Haarausfall bei Frauen

2

PRIORIN® wurde entwickelt um den androgenetischen Haarausfall der Frau zu behandeln. Ansatzpunkt dieses Präparates ist die Nährstoffversorung der Haarwurzeln und die Stärkeung des Haarwachstums. Durch die Inhaltsstoffe wird zudem die Haarstruktur unterstützt.

Der androgenetische (hormonell bedingter) Haarausfall ist eine der häufigsten Ursachen des Haarausfalls bei Frauen. In der folge kann immer dünner werdendes Haar nicht mehr mit ausreichend Nährstoffen versorgt werden. Dies kann in letzter Konsequens zum ausfallen der Haare führen.

Priorin für Haarausfall bei Frauen

Priorin für Haarausfall bei Frauen

Wirkungsprinzip von Priorin gegen Haarausfall

PRIORIN® setzt in seiner einzigartigen Wirkstoffkombination an der Versorgung der Haarwurzel mit Nährstoffen an. PRIORIN® versorgt die Haarwurzel mit wichtigen Mikronährstoffen bei androgenetischer Alopezie. So bereitet PRIORIN® wieder den Grund für gesundes Haar. PRIORIN® wirkt auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe der Hirse in Kombination mit dem essentiellen Vitamin B5 (Pantothensäure) und dem Eiweißbaustein L-Cystin.

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe von PRIORIN® besteht ein geringes Risiko in der Anwendung von PRIORIN®. Durch das natürliche Wirkprinzip des Hirseextraktes wird das Haarwachstum gestärkt. PRIORIN® wird ausschließlich über Apotheken vertrieben. Weitere Informationen zur Anwendung von Priorin gibts auf der Website des Herstellers.

Erfahrungen in der Anwendung von Priorin bei Haarausfall

Priorin ist schon seit seit längerem auf dem Markt und hat sichersich auch seine Daseinsberechtigung bei der unterstützenden Behandlung von Haarausfall. Letztlich dient Priorin aber nur ein zur diätischen Behandlung von Haarausfall. Das heisst es unterstützt die Behandlung des Haarausfall durch die Versorgung mit für das Haarwachstum relevanten Mikronährstoffen. Da Priorin nur natürliche Inhaltsstoffe hat, kann es sowohl von Männern als auch Frauen angewendet werden. Apotheke apo-rot - Medikamente und Kosmetik Ob Priorin bei einem persönlich wirkt, gilt es auch hier individuell zu testen. Bei starkem androgenetischen Haarausfall wird es aber vermutlich nicht das Mittel der Wahl sein. Hier sollten Sie andere Behandlungsansätze testen und Priorin ggf. zur zusätzlichen Unterstützung in Betracht ziehen.

Alternativen zu Priorin

Ähnliche Produkte und in der Zusammensetzung sehr ähnlich sind an dieser Stelle amitamin Hair Plus, Pantovigar und Inneov zu nennen. Alle diese Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel zur Versorgung der Haarwurzeln.

Priorin Preisvergleich


Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Haar-Gesundheit.de Bewertung

6.4 Awesome

Gut verträglich da nur natürliche Inhaltsstoffe. Hirseextrakt kann positive Auswirkungen auf das Haarwachstum haben. Allerdings bei erblich bedingtem Haarausfall sind hier keine Wunder zu erwarten. Daher eher als Nahrungsergänzung geeignet. Hier kann mit einer gesunden ausgewogenen Ernährung auch geholfen werden. Produkt eher für Frauen zu empfehlen.

  • Potential bei erblich bedingtem Haarausfall 4
  • Inhaltsstoffe 6
  • Verträglichkeit 9
  • Einfache Anwendung 9
  • Preis 4
  • Nutzervotings (40 Votes) 3.7
Teilen.

2 Kommentare

  1. Priorin hat bei mir ausgezeichnet gegen den Haarausfall bei beginnenden Wechseljahren geholfen. Hatte schon immer sehr feines, anfälliges Haar. Priorin verändert natürlich nicht die Haarstruktur, ist aber in der Lage dafür zu sorgen, dass so viele Haare wie möglich erhalten bleiben. Bin mit dem Produkt sehr zufrieden, ist halt nur ein bisschen teuer, da man es dauerhaft einnehmen muss.

Schreiben Sie Ihre Erfahrungen