Ell-Cranell® zur Behandlung von Haarausfall

3

Ell-Cranell® wird zur Behandlung von erblich bedingtem Haarausfall bei Frauen und Männern eingesetzt. Das Präparat wird in flüssiger Form direkt auf den Kopf bzw. die betreffenden Kopfpartien aufgetragen. Die Behandlung muss dabei über einen längeren Zeitraum erfolgen. Erfahrungsberichte zeigen, dass Ell-Cranell vor allem bei Frauen sehr gute Behandlungserfolge zeigt.

Anwendung von Ell-Cranell bei Haarausfall

Ell-Cranell besitz als Inhaltsstoff den Wirkstoff Alfatradiol. Dieser hemmt die Bildung von DHT, die aktive Form des Testosteron, welches hauptsächlich für den erblich bedingten Haarausfall verantwortlich ist. Vom Wirkprinzip ist die Anwendung von Alfatradiol daher ähnlich der von anderen Präparaten gegen Haarausfall wie Pantovigar oder Revivogen. Ell-Cranell wird als Lösung direkt auf die Kopfhaut aufgetragen. Hier muss man selber schauen, wie häufig dies nötig ist. Allerdings sollte man es schon mehrmals die Woche bis täglich anwenden. Am besten geschieht dies abends vor dem zu Bett gehen, so kann das Mittel optimal wirken. Wie bei allen Mitteln muss die Behandlung von Ell-Cranell fortlaufend Fortgesetzt werden. Ansonsten beginnt der Haarausfall wieder erneut von vorne.

Behandlungsdauer und Wirksamkeit von Ell-Cranell

Ell-Cranell ist wie die meisten Präparate über einen längeren Zeitraum anzuwenden. Je nachdem wie schnell der Körper auf dieses Mittel reagiert, können sich bereits nach 6-8 Wochen erste Erfolge zeigen. Richtig sichtbar wird der Erfolg aber erst nach 6 Monaten. Erfahrungsberichte zeigen, dass Ell-Cranell durchaus im stande ist, leichten erblich bedingten Haarausfall zu stoppen. Es ist vor allem sehr wirksam bei der Behandlung von Haarausfall bei Frauen. Hierzu wurde dieses Jahr auch eine Studie veröffentlicht, welche die Behandlung von Ell-Cranell bei Frauen untersucht hat. Da der in Ell-Cranell enthaltende Wirkstoff Alfatradiol aber nur eine leichte antiandrogene Wirkung besitzt, bietet sich eventuell eine Kombination mit weiteren Präparaten an. So bietet sich bei der Behandlung von Haarausfall bei Männern z.B. die Kombination mit Regaine / Minoxidil an. So hat man zum einen ein Präparat zur Hemmung der Bildung von DHT und zum anderen ein Präparat zur Wachstumsstimulierung.

Nebenwirkungen von Ell-Cranell

Der Vorteil von äußerlich aufgetragenen Präparaten ist der, dass hier keine systemische Wirkung auf den ganzen Menschlichen Körper besteht. Es wirkt also nur dort wo es aufgetragen wird. Beim äußerlichen Auftragen von Ell-Cranell auf die Kopfhaut kann es in erster Line als mögliche Nebenwirkungen zu Hautreizungen wie Rötungen und Juckreiz kommen. Bei einer unverträglichkeit bzw. auftretenden Nebenwirkung sollte unbedingt ein Arzt vor der weiteren Anwendung von Ell-Cranell konsultiert werden.

Ell-Cranell Preisvergleich

ELL-CRANELL 250 Mikrogramm/ml Lösung 3X100 ml
ELL-CRANELL 250 Mikrogramm/ml Lösung 3X100 ml*
von Galderma Laboratorium GmbH
Anwendungsgebiete Dieses Präparat ist ein Kopfhaut- und Haartherapeutikum. Zur Steigerung der verminderten Anagenhaarrate bei der leichten androgenetischen Alopezie (hormonell-erblich bedingter Haarausfall) bei Männern und Frauen Inhaltsstoffe - Alfatradiol 250 Mikrogramm/ml - Glycerol 85% - Inosit - Isopropylalkohol - Wasser, gereinigt Dosierung Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher

Alle Angebote

Doc Morris Preis: € 39,90
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
shop-apotheke Preis: € 39,94
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
versandApo Preis: € 41,90
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
SANICARE - Die Versandapotheke Preis: € 41,95
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Amazon Preis: € 44,70
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Jetzt kaufen*
Zur Rose Apotheke Preis: € 45,69
Versand: € 2.500.025.395,25
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*

Zuletzt aktualisiert am 26. Juni 2017 um 06:31 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
 


Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Haar-Gesundheit.de Bewertung

7.6 Awesome

VORTEILE:
Bewährter Wirkungsmechanismus durch Hemmung des Enzyms 5α-Reduktase. Sowohl für Frauen als auch Männer geeignet. Lokale und einfache Anwendung. Relativ preiswert.
NACHTEILE:
Produkt muss dauerhaft angewendet werden, da sonst der Haarausfall von vorne los geht.

  • Potential bei erblich bedingtem Haarausfall 8
  • Inhaltsstoffe 7
  • Verträglichkeit 7
  • Einfache Anwendung 8
  • Preis 8
  • Nutzervotings (141 Votes) 3.7
Teilen.

3 Kommentare

  1. Renate Schroth am

    Sehr gehrte Damen und Herren
    Seit 5 Wochen trage ich jeden Abend Ell-Cranell auf meine Kopfhaut auf.Das lästige Jucken meiner Kopfhaut ist fast verschwunden, bei meinem Haarausfall konnte ich noch keine Besserung beobachten, da muss ich wohl noch Geduld haben.Jetzt habe ich ein neues Problem, nämlich Schuppen !! Können sie mir ein Haarwaschmittel empfehlen, das mit Ell-Cranell verträglich ist, und mir das Schuppenproblem löst. Zur Zeit wasche ich zweimal wöchentlich meine Haare mit Linola forte. Über einen guten Rat von ihren Experten freue ich mich und danke schon im voraus schon im voraus für ihre Antwort
    Mit freundlichen Grüßen
    Renate Schroth

    • Haar-Gesundheit.de am

      Hallo Renate,
      ja, eine Veränderung beim Haarausfall ist durch Ell-Cranell nach 5 Wochen noch nicht zu erwarten. Frühstens nach 3-6 Monaten sollte man das beurteilen können. Zu dem Jucken, das liegt vermutlich an dem enthaltenen Wirkstoff Alfatradiol bzw. durch die Lösung in Alkohol. Aufgrund des Alkoholgehaltes kann ein kurzfristiges Brennen oder Rötung und Juckreiz auf der Kopfhaut auftreten. Sofern die Nebenwirkungen bestehen bleiben würde ich einen Arzt hierzu befragen. Ich hatte früher auch Probleme mit Schuppen. Die kamen zwar nicht von Ell-Cranell aber das sollte wohl nicht wichtig sein. Bei mir hat sich Head & Shoulders und ein mal die Woche Ket Med Shampoo von Hexal bewährt. Das letzte gibts nur in der Apotheke.
      Viel Erfolg!

  2. Olympic1106 am

    Ich arbeite seit kurzem mit ell cranell. Vertrage es gut und habe zudem als shampoo das Alpecin interessiert mich nicht ob es nur für Männer ist. .. plantur ist mir zu teuer.. nutze auch ein Produkt aus der DM serie für Männer. . Nehme noch zudem Calcium mit Magnesium und D3.. und Schüsslersalze, mit denen ich ganz gute Ergebnisse erzielen konnte bis dato.. seit ich ell cranell benutze habe ich zumindest auf dem Kopf nicht mehr so die Haare so locker. . Also hab schon mehr Festigkeit am Haaransatz. . Mich ätzt nur an, das das Zeug so teuer ist und man es dauerhaft nehmen muss. Das wird ein punkt sein, den ich finanziell nicht lange durchhalten kann.. finde es eine schweinerei das man mir das nicht über die Krankenkasse bezahlt. . Bin grade mal 38 und seit über 13 Jahren in den Wechseljahren. . Eindeutig kommt die Problematik daher.. Hormone darf ich nicht nehmen weil ich eine Thrombose hatte durch selbige.. Zahnfleisch Rückgang. . Haarausfall. . Schwere Depressionen. . Mich ätzt das alles so an..

Schreiben Sie Ihre Erfahrungen